Deut­sche Tele­kom: Mobil­funk­an­bie­ter erwei­tert Stream­On mit GameOn

Deutsche Telekom - StreamOn Gaming - IFA 2018Foto: StreamOn Gaming-Event 2018 (Deutsche Telekom)

Die Deut­sche Tele­kom hat ver­lau­ten las­sen, dass man neben Stream­On nun auch Game­On anbie­ten wird. Wie der Name viel­leicht schon ver­rät, han­delt es sich hier­bei um die Smart­pho­ne-Spie­le ohne Drosselung.

Mobil­funk­kun­den der Deut­sche Tele­kom mit einem Magen­ta-Tarif kön­nen bekannt­lich mit Stream­On gewis­se Strea­ming-Diens­te in Anspruch neh­men, wor­auf das eige­ne Daten­vo­lu­men nicht ver­braucht wird. Ähn­lich wie Stream­On gibt es nun das­sel­be für Spie­le namens Stream­On Gaming.

Mit Game­On kann man anhand aus­ge­wähl­ter Part­ner gewis­se Smart­pho­ne-Spie­le solan­ge und inten­siv nut­zen, ohne, dass das eige­ne Volu­men in Anspruch genom­men wird. Bei Spie­len wie Fort­ni­te oder Poke­mon Go durch­aus praktisch.

Die­se Spie­le gibt es zum Start:

  • Asphalt 8
  • Asphalt 9
  • Big Farm
  • Clash of Clans
  • Clash Roya­le
  • Dis­ney Magic Kingdoms
  • Dun­ge­on Hun­ter Champions
  • Elve­nar
  • Empi­re: Four Kingdoms
  • For­ge of Empires
  • Fort­ni­te Mobile
  • Hatch Cloud Gaming
  • Modern Com­bat
  • Need for Speed No Limits
  • Poke­mon Go
  • Real­Ra­cing 3
  • World of Tanks Blitz
  • World of War­s­hips Blitz

Die Stream­On Gaming-Opti­on (ver­ein­facht: Game­On) ist in den Tari­fen Magen­ta­Mo­bil S bis L und den Fami­ly Cards S bis L zum monat­li­chen Grund­preis von 2,95 Euro zubuch­bar. In den Tari­fen Magen­ta­Mo­bil XS bis L Young ist sie kos­ten­frei. Die Opti­on ist zudem monat­lich kündbar.

Anmer­kun­gen zum Bei­trag? Hin­weis an die Redak­ti­on sen­den.