Hauseigene E-Mail-Software wird zum 30. Juni eingestellt

Deutsche Telekom

Die Deutsche Telekom gab soeben bekannt, dass die hauseigene Email-Software (6.0) zum 30. Juni 2015 eingestellt wird. Zumindest wird der Support zu diesem Datum beendet und daher empfiehlt die Telekom, in das E-Mail Center umzusteigen.

Kurz notiert: Inhaber einer Deutschen Telekom Email-Adresse und der passenden E-Mail Software (6.0) sollten spätestens zum 30. Juni 2015 in das neue E-Mail Center umziehen oder sich eine Alternative suchen. Denn am 30. Juni endet seitens der Telekom der Support für das Programm/Software.


Entweder bleibt man weiterhin der Telekom treu und zieht in das hauseigene E-Mail Center online um oder sucht sich eine Alternative. Meine persönliche Empfehlung für eine Alternative, möchte man weiterhin ohne einen Browser seine Emails verwalten, Thunderbird.

Deutsche Telekom - Keine Weiterentwicklung - E-Mail Software


Kommentar hinterlassen zu "Hauseigene E-Mail-Software wird zum 30. Juni eingestellt"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*