Google: Lautsprecher kann nun gekaufte und hoch geladene Musik spielen

Google Home

Googles eigener Lautsprecher namens Google Home kann nun über Google Play Music gekaufte Titel abspielen, sowie eigene Titel, die man in der Vergangenheit damals dort hochgeladen hatte.

Google Home ist ein smarter Lautsprecher, vergleichbar mit Amazon Echo (Alexa). Home ist leider noch nicht in Deutschland verfügbar, lediglich erst einmal nur in der USA.


Ähnlich wie mit Echo werden auch dort erst nach und nach neue Features ausgerollt und sollte der Lautsprecher erst einmal eine solide Basis bieten, wird eine weltweite Veröffentlichung nicht mehr lange dauern.

Zuvor hatte man als Home-Besitzer nur die Möglichkeit, mit einem Google Play Music-Abonnement entsprechende Titel (Lieder, Songs) über den Lautsprecher abzuspielen. Nun kam ein Feature hinzu, womit nicht nur gekaufte Titel abgespielt werden können, sondern auch Musik, die man in der Vergangenheit dort hochgeladen hatte.


Streaming-Inhalte werden zwar immer noch priorisiert, jedoch hat man mittels Sprach-Befehl „Ok Google. Play X on Google Music“ die Möglichkeit, den gewünschten Titel direkt abspielen zu lassen.

Kommentar hinterlassen zu "Google: Lautsprecher kann nun gekaufte und hoch geladene Musik spielen"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*