Microsoft: Xbox-Insider erhalten Dolby Vision für die Xbox One

Xbox One

Microsoft hat nun eine neue Xbox One-Preview für die Insider-Mitglieder ausgerollt, wodurch die Mitglieder die Möglichkeit haben, Dolby Vision mit der Xbox One S und X in Anspruch zu nehmen.

Interessierte Xbox One-Mitglieder haben bekanntlich die Möglichkeit, die neuesten Updates der Konsole in einer offenen Beta zu testen. Die Beta ist unterteilt in verschiedenen Ringen, die je nach Aktivität ausgelegt ist.

Anzeige

Insider-Mitglieder in dieser Beta haben nun mit der neuen Xbox Insider Preview 1810 die Möglichkeit, Dolby Vision zu nutzen. Das Feature wird jedoch nur auf der Xbox One S sowie für die Xbox One X aktiviert. Nutzer der klassischen Xbox One-Konsole bleiben (erstmal) außen vor.

Dolby Vision ist ein Standard für High Dynamic Range (HDR) mit 10 Bit Farbtiefe und nutzt dynamische Metadaten für einzelne Bilder, anders als bei HDR10. Außerdem kann Dolby Vision auch 12 Bit Farbtiefe ausgeben und integriert Dolby Vision als Tonsignal.

Wer noch kein Xbox Insider-Mitglied ist, kann einfach die “Xbox Insider Hub”-App herunterladen und die Konsole für die Preview aktivieren. Nach spätestens 24 Stunden erhält man Zugang zur Preview und erhält dementsprechend auch die Vorschauversionen.

Anzeige
Anzeige

Anmerkungen zum Beitrag? Hinweis an die Redaktion senden.