Micro­soft: Zube­hör für die Xbox fort­an über die Kon­so­le erwerbbar

Xbox

Sei­tens Micro­soft hat man an ein neu­es Xbox Insi­der-Update aus­ge­rollt und erlaubt nun fort­an, Zube­hör für die Xbox One über die Kon­so­le zu bestel­len. Damit ent­fällt der Weg zum Rechner.

Möch­te man sich für sei­ne Kon­so­le etwai­ges Zube­hör bei Micro­soft selbst bestel­len, muss­te dies in der Ver­gan­gen­heit immer am Rech­ner, alter­na­tiv auch am Smart­pho­ne erle­di­gen. Nun gibt es aber die Mög­lich­keit, die­ses direkt über die Kon­so­le käuf­lich zu erwerben.

Alles, was der offi­zi­el­le Micro­soft Store so an Zube­hör für die Kon­so­le besitzt, kann dem­nach auch ganz ein­fach und unkom­pli­ziert nun über die Kon­so­le geor­dert wer­den. Bezahlt wer­den kann bei­spiels­wei­se über ein vor­han­de­nes Micro­soft-Gut­ha­ben, alter­na­tiv auch per SEPA-Last­schrift oder auch über PayPal.

Ein klei­ner Nach­teil hat die Sache aber der­zeit. Nur Mit­glie­der, die im Xbox Insi­der-Team sind, kön­nen das in der aktu­el­len Insi­der-Ver­si­on tun. Dem­nach müss­te man ent­we­der tem­po­rär über die Xbox Insi­der-App ein Insi­der wer­den, alter­na­tiv war­ten, bis das Update auch an alle Mit­glie­der aus­ge­rollt wird.

In der Regel kauft man sich aber etwai­ges Zube­hör doch eher über ande­re Unter­neh­men wie Ama­zon, Media Markt oder Saturn, da hier die Prei­se gegen­über den, die Micro­soft dau­er­haft ver­langt, manch­mal doch dezent preis­wer­ter sind.

Anmer­kun­gen zum Bei­trag? Hin­weis an die Redak­ti­on sen­den.