Vodafone: Im Microsoft Store per Mobilfunkrechnung bezahlen möglich

Microsoft Deutschland - München-SchwabingFoto: Microsoft Deutschland (München, Schwabing), Urheber: Microsoft Corporation

Das deutsche Tochterunternehmen der britischen Mobilfunkgesellschaft Vodafone gab bekannt, dass man fortan im Microsoft Store mit seiner Mobilfunkrechnung bezahlen kann.

Besitzt man ein Mobilfunkvertrag, alternativ ausreichend Guthaben auf einer Prepaid-Karte von Vodafone, kann fortan im Microsoft Store damit bezahlen. Die Möglichkeit dazu gab heute Vodafone bekannt.


Damit können nun digitale Inhalte im Store per Smartphone bezahlt werden, indem man seine Vodafone-Mobilfunknummer als Bezahlmethode hinterlegt, anschließend die Rufnummer verifiziert und das Ausgegebene im nächsten Rechnungszyklus aufgelistet wird – bei Prepaid wird es sofort vom Guthaben abgezogen.

Besitzt man die MeinVodafone-App, kann dort in Echtzeit sehen, was man mit seiner Rufnummer alles bezahlt hat. Auch laufende Abonnements können dort angezeigt werden.


Anmerkungen zum Beitrag? Hinweis an die Redaktion senden.