Sam­sung: Das Gala­xy Note Fan Edi­ti­on wur­de nun offi­zi­ell bestätigt

Samsung

Das korea­ni­sche Unter­neh­men Sam­sung hat nun offi­zi­ell bestä­tigt, dass es ein Gala­xy Note Fan Edi­ti­on Smart­pho­ne geben wird. Das Smart­pho­ne ist aus Gala­xy 7‑Bauteilen zusam­men gesetzt.

Aus dem Hau­se Sam­sung hat man nun offi­zi­ell das neue Smart­pho­ne „Gala­xy Note Fan Edi­ti­on” vor­ge­stellt. Das Smart­pho­ne wur­de mit vie­len Bau­tei­len des Gala­xy Note 7 zusam­men gebaut, wel­ches star­ke Pro­ble­me ver­ur­sacht hat­te. Denn das Note 7 hat­te einen defek­ten Akku.

Bei dem neu­en Note Fan Edi­ti­on hin­ge­gen wur­de ein 3.200 mAh Akku ver­wen­det, wel­cher laut Sam­sung sehr genau geprüft wur­de. Die­ses Smart­pho­ne soll nur rund 400.000 mal her­ge­stellt und ver­trie­ben wer­den. Laut Sam­sung soll es rund 534 Euro kosten.

Sam­sung hat vor, das Smart­pho­ne in ver­schie­de­nen Län­der anzu­bie­ten, jedoch wur­de noch nicht bekannt­ge­ge­ben in wel­che Län­dern genau. Das bedeu­tet, dass man lei­der noch nicht weiß, ob es auch hier­zu­lan­de ver­kauft wird.

Anmer­kun­gen zum Bei­trag? Hin­weis an die Redak­ti­on sen­den.