Tele­fo­ni­ca: Kun­den erhal­ten 1 GB Volu­men geschenkt beim H&M‑Einkauf

Telefonica o2

Tele­fo­ni­ca o2 bie­tet nun sei­nen Mobil­funk­kun­den die Mög­lich­keit an, bei einem H&M‑Einkauf in den Läden den Kas­sen­bon ein­zu­rei­chen und anschlie­ßend dafür 1 GB Daten­vo­lu­men zu erhalten.

In Koope­ra­ti­on mit Tele­fo­ni­ca und Cou­pies fin­det nun eine Akti­on statt, wo alle Mobil­funk­kun­den die Mög­lich­keit haben, 1 GB zusätz­li­ches Daten­vo­lu­men für den Mobil­funk­an­schluss zu erhal­ten. Dazu muss man nur bei H&M für min­des­tens 30 Euro Klei­dung kau­fen gehen.

Wer in einem der H&M‑Läden (off­line) dem­entspre­chend min­des­tens 30 Euro für Klei­dung aus­gibt, kann den Kas­sen­bon über die Cou­pies-Smart­pho­ne-App foto­gra­fie­ren, anschlie­ßend hoch­la­den und zur Über­prü­fung freigeben.

Ist die Über­prü­fung erfolg­reich, erhält man inner­halb von drei Werk­ta­gen sei­tens o2 eine Bestä­ti­gung per SMS und bekommt zum Mobil­funk­an­schluss zusätz­lich die 1 GB Volu­men gut geschrieben.

Das Volu­men wird im Rah­men eines „Datens­nack” hin­zu­ge­bucht. Zuerst wird das eige­ne Volu­men auf­ge­braucht, anschlie­ßend das von dem Datens­nack. Das zusätz­li­che Volu­men steht ab Gut­schrift drei­ßig Tage zur Ver­fü­gung und ver­fällt anschlie­ßend automatisch.

Anmer­kun­gen zum Bei­trag? Hin­weis an die Redak­ti­on sen­den.