Atari: Es wird an der Entwicklung an einer neuen Konsole gearbeitet

Atari

Auf der E3 hat Atari verlauten lassen, dass an einer neuen Konsole gearbeitet wird, die auf die PC-Technologie basieren soll. Zusätzlich zu der Ankündigung gibt es auch einen kurzen YouTube-Teaser.

Am 8. Juni 2017 hatte Atari ein YouTube-Video veröffentlicht, welches eine kleine Vorschau auf die neue Konsole von Atari geben soll. Jedoch kamen Gerüchte auf, dass es sich bei diesem YouTube-Video nur um ein Fake handeln soll.

Auf der Electronic Entertainment Expo 2017 hatte Fred Chesnais (CEO von Atari) dann angekündigt, dass Atari sehr wohl an der Entwicklung einer neuen Konsole arbeitet und dass die Ataribox auf PC-Technologie basieren soll. Allerdings wollte er noch keine weiteren Details zu dem Gerät preisgeben.

Kommentar hinterlassen zu "Atari: Es wird an der Entwicklung an einer neuen Konsole gearbeitet"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*