Berlin: Kostenlose Corona-Tests an Bahnhöfen und Autobahnen

Schild - Abklärungsstelle - Corona-Virus - Haus 2 - BerlinFoto: Abklärungsstelle des Coronavirus (Berlin), Urheber: dts Nachrichtenagentur

Karl Lauterbach spricht sich für kostenlose Tests auch an Bahnhöfen und Autobahnen aus, damit sich Urlauber testen lassen können.

„Auch an großen Bahnhöfen sollte es die Möglichkeit geben, dass sich Reisende kostenlos testen lassen“, sagte Lauterbach dem Nachrichtenportal T-Online. „Ebenso an großen Autobahnen, so wie es in Bayern gemacht wird.“

Lauterbach begrüßte die Testpflicht für Rückkehrer aus Risikogebieten. „Eine Testpflicht für Urlaubsrückkehrer ist der richtige Schritt, sie muss jetzt dringend kommen“, sagte der SPD-Politiker. Die Testpflicht für Einreisende aus Risikogebieten geht ihm aber nicht weit genug. „Es sollte kostenlose Pflichttests für alle Urlaubsrückkehrer geben“, forderte er.

Die Unterscheidung zwischen Risikogebiet und Nicht-Risikogebiet mache keinen Sinn mehr. „Es waren die Nicht-Risikogebiete, in denen es die großen Partys gab. Das Risikoverhalten ist entscheidend, und da ist in den Nicht-Risikogebieten viel mehr erlaubt als in den Risikogebieten“.

Werbung

Anmerkungen zum Beitrag? Hinweis an die Redaktion senden.