Net­flix: HDR-Wie­der­ga­be auf drei wei­te­ren Smart­phones möglich

Netflix

Net­flix hat nun die HDR-Wie­der­ga­be um drei ver­schie­de­nen Smart­phones aus­ge­wei­tet. Dies­mal für das Hua­wei Mate 10 Pro, Hua­wei P20 sowie für das Sony Xpe­ria XZ2. Ein Update ist nicht nötig.

Zuneh­mend kom­men auch bei Smart­phones Dis­plays im Ein­satz, wel­ches bei­spiels­wei­se die Wie­der­ga­be von HDR unter­stützt. Bei Net­flix ist es aber so, dass das Smart­phone vor­her umfas­send  geprüft wer­den muss, ehe HDR frei­ge­schal­tet wird für.

Wie zuletzt auch für das One­Plus 5 mit Net­flix, wo zwar nicht HDR frei­ge­schal­tet bezie­hungs­wei­se mög­lich ist, dafür aber die Inhal­te in HD kon­su­mie­ren kann. Für den HDR-Bereich im Android-Sek­tor kom­men nun drei wei­te­re Smart­phones hin­zu, womit man über die Net­flix-App ver­füg­ba­re HDR-Inhal­te auch in HDR kon­su­mie­ren kann.

So ist nun ab sofort das Hua­wei Mate 10 Pro, Hua­wei P20 sowie das Sony Xpe­ria XZ2 mit am Start, wo man die Inhal­te auto­ma­tisch in HDR abge­spielt wer­den. Ein ent­spre­chen­des Update ist nicht von­nö­ten. Beach­tet aber, dass ihr das Pre­mi­um-Paket (UHD) benö­tigt, um auch HDR zu erhalten.

Somit ist die aktu­el­le Lis­te mit HDR auf Net­flix-Android: Hua­wei Mate 10 Pro, Hua­wei P20, LG V30, Razer Pho­ne, Sam­sung Gala­xy Note 8, Sam­sung Gala­xy S9, Sam­sung Gala­xy Tab S3, Sony Xpe­ria XZ Pre­mi­um, Sony Xpe­ria XZ1 sowie Sony Xpe­ria XZ2. [ama­zon box=„B07BHDC9V6”][amazon box=„B079YZ7ZS4”]


Anmer­kun­gen zum Bei­trag? Hin­weis an die Redak­ti­on sen­den.