PayPal: Geld von Deutschland ins Ausland senden mit Xoom

Xoom - Smartphone-App - iPhone - Frau - ÜberweisungFoto: Frau mit einem iPhone überweist mit xoom Geld, Urheber: Xoom Newsroom

Der Online-Bezahldienst PayPal hat nun mit Xoom ein neues Produkt auf dem Markt gebracht, womit man Geld von Deutschland aus ins Ausland senden kann. Beide Seiten benötigen hierfür kein PayPal, auch eine Barauszahlung ist möglich.

Mit Xoom wurde nun ein neuer PayPal-Dienst auf dem Markt gebracht, womit man Geld ganz einfach und unkompliziert von Deutschland aus in das Ausland senden kann. Das versendete Geld kann dann beispielsweise per Girokonto oder auch an einem Bankschalter seiner Wahl abgeholt werden – kostenfrei.

Anzeige

Europaweit ist Xoom ab heute verfügbar und bietet allen die Möglichkeit, unabhängig von PayPal sein Geld in das Ausland transferieren zu können. Somit benötigt der Empfänger kein PayPal-Konto und kann so das Geld beispielsweise direkt auf sein Girokonto empfangen, alternativ an einem Bankschalter seiner Wahl abholen.

Die Registrierung ist kostenfrei, es wird kein Gutschein für eine Einladung oder ähnlicheres benötigt. Besitzt man bereits schon ein PayPal-Konto, kann sich damit bei Xoom einloggen. Die Bezahlung kann in diesem Fall ebenfalls über PayPal erfolgen, wenn man sein Geld ins Ausland senden möchte.

Anzeige

Anmerkungen zum Beitrag? Hinweis an die Redaktion senden.