Poli­tik: Zen­tral­rat der Juden ver­langt poli­ti­sche Iso­lie­rung der AfD

Alternative für Deutschland - AfD - Plakat - BüroFoto: Ausgedrucktes Plakat von der Partei Alternative für Deutschland (AfD), Urheber: dts Nachrichtenagentur

Der Zen­tral­rat der Juden hat die deut­schen Par­tei­en vor den Wah­len in Ost­deutsch­land dazu auf­ge­ru­fen, die AfD poli­tisch zu isolieren.

„Ein fata­les Signal wäre die Koali­ti­on einer Par­tei mit der AfD”, sag­te Zen­tral­rats­prä­si­dent Josef Schus­ter der „Neu­en Osna­brü­cker Zei­tung”. Er hof­fe sehr, dass sich die Par­tei­en ihrer Ver­ant­wor­tung bewusst sei­en und nicht jeder nur auf die eige­nen Vor­tei­le schaue.

„Es geht dar­um, sich von Posi­tio­nen der AfD ganz deut­lich zu distan­zie­ren und die AfD poli­tisch zu iso­lie­ren”, füg­te Schus­ter hinzu.

Anmer­kun­gen zum Bei­trag? Hin­weis an die Redak­ti­on sen­den.