Post­bank: Giro­kon­to direkt für Schü­ler und Stu­den­ten nun kostenfrei

Postbank

Schü­ler und Stu­den­ten zah­len fort­an nichts mehr für das Post­bank Giro direkt, wenn man sich noch in der Aus­bil­dung oder im Stu­di­um befin­det. Das gilt für neue, sowie bestehen­de Girokonten.

Das Post­bank Giro direkt gibt es der­zeit nun für Aus­zu­bil­den­de, Schü­ler und Stu­den­ten ohne Kon­to­füh­rungs­ge­büh­ren, sofern sie ein ent­spre­chen­den Nach­weis besit­zen. Das gilt nicht nur für neue Giro­kon­ten, son­dern auch für bestehen­de Kon­ten (regu­lär 1,90 Euro im Monat).

Außer­dem erhal­ten Neu­kun­den der­zeit eine Prä­mie in Höhe von 100 Euro, die sich aus zwei Best­Choice 50 Euro-Gut­schei­ne zusam­men­set­zen. Dafür muss man nur dem­entspre­chend das Kon­to bei der Post­bank voll­stän­dig eröff­nen lassen.

Post­bank-Kun­den haben der­zeit auch die Mög­lich­keit, einen Zalan­do Gut­schein im Wert von 100 Euro zu kau­fen und erhal­ten oben­drauf 25 Euro zusätz­lich. Den Akti­ons-Code erhält man sofort über einen Tea­ser im Onlinebanking.

Anmer­kun­gen zum Bei­trag? Hin­weis an die Redak­ti­on sen­den.