Twit­ter: Kon­to von Donald Trump wie­der freigeschaltet

Donald Trump - Präsident - Vereinigte Staaten von Amerika - USA - Politiker - US - PersonFoto: Präsident der Vereinigten Staaten Donald Trump, Urheber: dts Nachrichtenagentur

Das Twit­ter-Kon­to von Ex-US-Prä­si­dent Donald Trump ist wie­der abrufbar.

Twit­ter-Eigen­tü­mer Elon Musk ließ es am Sams­tag frei­schal­ten, nach­dem er auf sei­nem eige­nen Twit­ter-Kon­to eine ent­spre­chen­de Umfra­ge hat­te durch­füh­ren las­sen. Von rund 15 Mil­lio­nen abge­ge­ben Stim­men ent­fie­len dem­nach 51,8 Pro­zent für eine Frei­schal­tung von Trumps Kon­to. „The peop­le have spo­ken. Trump will be rein­sta­ted. Vox Popu­li, Vox Dei”, kom­men­tie­re Musk das Ergeb­nis. Trumps Twit­ter-Kon­to war Anfang 2021 im Zuge des Sturms auf das Kapi­tol gesperrt wor­den. Trump hat­te dar­auf­hin sein eige­nes sozia­les Netz­werk gegrün­det – aller­dings mit mäßi­gem Erfolg. Ob er Twit­ter aber wie­der nut­zen will ist noch unklar.

Anmer­kun­gen zum Bei­trag? Hin­weis an die Redak­ti­on sen­den.