Umfrage: Fast jeder Zweite teilt Urlaubsfotos in sozialen Netzwerken

Palme - Strand - Meer - Sand - Menschen - Urlauber - Häuser - LiegestühleFoto: Sicht auf Urlauber an einem Strand mit Palmen, Urheber: dts Nachrichtenagentur

45 Prozent der Bürger laden Urlaubsbilder auf sozialen Netzwerken hoch.

Zu diesem Ergebnis kommt der IT-Branchenverband Bitkom in einer Umfrage, die am Dienstag veröffentlicht wurde. 61 Prozent teilen ihre Bilder über Messenger-Dienste.

Anzeige

Insgesamt machten 84 Prozent der Bundesbürger digitale Urlaubsbilder. Davon bearbeiten 14 Prozent die Fotos mit einer Foto-App auf dem Smartphone oder Tablet. Doppelt so viele (28 Prozent) bearbeiten Urlaubsfotos am Computer. Zur Sicherung der Fotos verwenden 18 Prozent einen Cloud-Dienst, 16 Prozent sichern ihre Bilder auf physischen Datenträgern. 65 Prozent aller Befragten geben an, sich Bilder selbst auszudrucken, 34 Prozent bestellen Abzüge im Laden, 21 Prozent dagegen im Internet. Am Computer gestalten 19 Prozent der Befragten Urlaubsbilder und lassen sich diese von einem Anbieter drucken. Für die Umfrage befragte Bitkom Research 1.003 Bundesbürger ab 16 Jahren telefonisch.

Anzeige

Anmerkungen zum Beitrag? Hinweis an die Redaktion senden.