Val­ve: Spie­le-Strea­ming bald auch per Smart­pho­ne-App möglich

Valve

Val­ve hat ver­lau­ten las­sen, dass das Spie­le-Strea­ming vom PC aus auch auf dem Smart­pho­ne funk­tio­nie­ren wird. Dazu wird eine pas­sen­de App ver­öf­fent­licht. Auch Apple TV pro­fi­tiert davon.

Als Steam-Nut­zer kennt man sicher­lich schon die Mög­lich­keit, dass man sich die Spie­le vom PC aus auch auf dem hei­mi­schen Fern­se­her strea­men las­sen kann. Dazu benö­tigt man den Steam Link.

Mit Steam Link wer­den die PC-Spie­le vom PC aus auf die Box gestreamt und die­ser kann dann bei­spiels­wei­se am Fern­se­her ange­schlos­sen wer­den. So kann man die Spie­le auch ohne läs­ti­ges Legen von lan­gem Kabel von der Couch aus spielen.

Nun hat Val­ve bekannt­ge­ge­ben, dass das Spie­le-Strea­ming erwei­tert wird. Denn es sol­len bald pas­sen­de Smart­pho­nes-Apps ver­öf­fent­licht wer­den, die das PC-Spiel auf dem Smart­pho­ne brin­gen. Neben Andri­od und iOS pro­fi­tiert hier auch der Apple TV.

Die kos­ten­freie App soll bereits schon am kom­men­den Mon­tag – also am 21. März 2018 – für Android ver­öf­fent­licht wer­den. Wenig spä­ter soll auch die iOS-Fas­sung an den Start gehen. [ama­zon box=„B01J4JU4Y4”]

Anmer­kun­gen zum Bei­trag? Hin­weis an die Redak­ti­on sen­den.