Kom­mu­nen kri­ti­sie­ren Vor­ge­hen bei Wahl des Sparkassen-Präsidenten

Ber­lin (dts Nach­rich­ten­agen­tur) – Nach­dem sich die regio­na­len Spar­kas­sen­ver­bän­de am Mon­tag auf die Beset­zung des künf­ti­gen Prä­si­den­ten beim Deut­schen Spar­kas­sen- und Giro­ver­band (DSGV) geei­nigt haben, gibt es Kri­tik sei­tens der Kom­mu­nen. „Die Städ­te als Trä­ger der Spar­kas­sen wol­len ein geord­ne­tes Ver­fah­ren, das die Nach­fol­ge für das Amt des DSGV-Prä­si­den­ten regelt. Dass jetzt im Vor­feld eine Vor­ent­schei­dung eines nicht zustän­di­gen Gre­mi­ums ver­kün­det wird, wird der Rol­le der Trä­ger der Spar­kas­sen nicht gerecht”, sag­te Städ­te­tags­prä­si­dent Mar­kus Lewe am Diens­tag dem „Han­dels­blatt” (Mitt­woch­aus­ga­be).

Prä­si­den­ten der regio­na­len Spar­kas­sen­ver­bän­de hat­ten sich dar­auf ver­stän­digt, dass der lang­jäh­ri­ge CSU-Poli­ti­ker Ulrich Reu­ter Anfang 2024 neu­er DSGV-Chef wer­den soll. Reu­ter, der der­zeit den bay­ri­schen Spar­kas­sen­ver­band führt, folgt auf Hel­mut Schle­weis. Die fina­le Ent­schei­dung soll auf einer DSGV-Mit­glie­der­ver­samm­lung im ers­ten Quar­tal fal­len. Dort gibt es 21 Stimm­be­rech­tig­te. Neben den elf regio­na­len Spar­kas­sen­ver­bän­den zäh­len dazu sie­ben Ver­tre­ter von Lan­des­ban­ken sowie drei von kom­mu­na­len Spit­zen­ver­bän­den. Die Kom­mu­nen sind die Trä­ger der bun­des­weit rund 360 Spar­kas­sen und somit in Eigen­tü­mer ähn­li­cher Posi­ti­on. Lewe (CDU) sieht auch die Zusam­men­set­zung der DSGV-Mit­glie­der­ver­samm­lung kri­tisch. „Dort müs­sen die Kom­mu­nen eine viel bedeu­ten­de­re Rol­le spie­len. Dies zu ändern ist sach­ge­recht und not­wen­dig”, sag­te der Ober­bür­ger­meis­ter von Müns­ter. Auch der Haupt­ge­schäfts­füh­rer des Deut­schen Land­kreis­ta­ges, Hans-Gün­ter Hen­ne­ke, moniert die Art und Wei­se der Fest­le­gung. „Der Wahl­vor­schlag soll­te vom DSGV-Prä­si­di­al­aus­schuss oder von der Mit­glie­der­ver­samm­lung kom­men”, sag­te Hen­ne­ke. „In die­sen Gre­mi­en sind alle – regio­na­le Spar­kas­sen­ver­bän­de, Lan­des­ban­ken, Kom­mu­nen und Spar­kas­sen – vertreten.”

Foto: Spar­kas­se, über dts Nachrichtenagentur

Anmer­kun­gen zum Bei­trag? Hin­weis an die Redak­ti­on sen­den.