Politik: Gauland und Weidel als AfD-Fraktionsvorsitzende wiedergewählt

Alice Weidel - Alexander Gauland - AfD - PolitikerFoto: Alice Weidel mit Alexander Gauland, Urheber: dts Nachrichtenagentur

Alexander Gauland und Alice Weidel bleiben AfD-Fraktionsvorsitzende im Bundestag.

Beide traten bei der Wiederwahl am Dienstag gemeinsam an und hatten keine Gegenkandidaten. Gauland und Weidel erhielten nach unbestätigten Angaben aus Teilnehmerkreisen 78 Prozent der Stimmen.

Anzeige

17 Prozent der Abgeordneten stimmten mit Nein, der Rest enthielt sich. Vor zwei Jahren erhielt das Duo noch 86 Prozent Ja-Stimmen.

Anzeige

Anmerkungen zum Beitrag? Hinweis an die Redaktion senden.