Hes­sen: Coro­na-Beschrän­kun­gen wie­der gelo­ckert worden

Die Masken fallen - Schild - Demonstration - Corona-Skeptikern - August 2020 - BerlinFoto: Demo von Corona-Skeptikern am 01.08.2020 (Berlin), Urheber: dts Nachrichtenagentur

In Hes­sen wer­den die jüngs­ten Coro­na-Beschrän­kun­gen nur weni­ge Tage nach Inkraft­tre­ten wie­der gelockert.

Dem­nach ist es künf­tig für Ama­teur- und Frei­zeit­sport­ler wie­der mög­lich, allei­ne, zu zweit oder mit den Ange­hö­ri­gen des eige­nen Haus­stands auf und in allen Sport­an­la­gen Sport zu trei­ben. Gleich­zei­tig kön­nen die Musik- und Kunst­schu­len wie­der geöff­net wer­den. Hes­sen hat­te in bei­den Berei­chen den Beschluss der Minis­ter­prä­si­den­ten här­ter umge­setzt als ande­re Bun­des­län­der. „Wir haben uns dazu auch noch ein­mal inten­siv mit dem Lan­des­sport­bund bera­ten”, sag­te Hes­sens Innen­mi­nis­ter Peter Beuth am Frei­tag in Bezug auf die Locke­rung an Sport­stät­ten. Die neue Ver­ord­nung gel­te „ab sofort”, hieß es.

Anmer­kun­gen zum Bei­trag? Hin­weis an die Redak­ti­on sen­den.