NRW: Wüst will bessere Bezahlung für Flughafen-Sicherheitspersonal

Sicherheitskontrolle - Flughafen - Personal - Passagiere - Menschen - PersonenFoto: Sicherheitskontrolle am Flughafen, Urheber: dts Nachrichtenagentur

Nordrhein-Westfalens Verkehrsminister Hendrik Wüst (CDU) will eine bessere Bezahlung des Sicherheitspersonals an Flughäfen.

“Die Kontrollen an den Flughäfen sind eine wichtige Aufgabe. Um Sicherheitslücken und lange Warteschlangen am Check-in zu vermeiden, braucht es vorausschauende Planung und ausreichend qualifiziertes Personal”, sagte Wüst der “Westdeutschen Allgemeinen Zeitung” (Donnerstagsausgabe).

Anzeige

“Ob es der Staat selbst macht oder ein privates Sicherheitsunternehmen beauftragt, ist dabei zweitrangig.” Am Ende werde man nicht drum herumkommen, diese Dienstleistung besser zu bezahlen, um künftig genug gute Leute zu bekommen.

Anzeige

Anmerkungen zum Beitrag? Hinweis an die Redaktion senden.