Borgholzhausen: 37-Jährige tot in Wohnung aufgefunden

Polizei-Auto - Polizei - Dienstwagen - Einsatzwagen - Sirene - Blaulicht - StreifenwagenFoto: Sicht auf das Blaulicht eines Streifenwagens, Urheber: dts Nachrichtenagentur

Im nordrhein-westfälischen Borgholzhausen nahe Bielefeld ist am Mittwochmorgen eine 37-jährige Frau tot in ihrer Wohnung aufgefunden worden.

Ein Bekannter der 37-Jährigen verständigte gegen 08:00 Uhr die Polizei, da sie ihm die Wohnungstür nicht öffnete, teilte die Polizei am Mittwochnachmittag mit. Polizeibeamte suchten das Mehrfamilienhaus auf und öffneten die Wohnungstür.

In der Wohnung fanden sie die 37-Jährige reglos am Boden liegend vor. Erste Hinweise deuten auf eine äußere Gewalteinwirkung hin, so die Beamten weiter. Eine Obduktion soll Aufschluss über die genaue Todesursache geben. Die Kriminalpolizei Bielefeld hat gemeinsam mit Gütersloher Beamten die Ermittlungen aufgenommen. Zwei Männer, die in Kontakt mit der Frau gestanden haben sollen, werden derzeit vernommen. Die Ermittlungen zum Tathergang dauern weiter an, so die Polizei.

Anmerkungen zum Beitrag? Hinweis an die Redaktion senden.