Köln: 12-Jäh­ri­ge läuft in Ehren­feld auf die Ven­lo­er Straße

KVB-Haltestelle - Venloer Straße/Gürtel - Straßenbahnhaltestelle - Venloer Straße - Köln-EhrenfeldFoto: Sicht auf die KVB-Haltestelle "Venloer Straße/Gürtel" (Köln-Ehrenfeld)

Bei der Kol­li­si­on mit dem Smart Fort­wo einer 30-jäh­ri­gen Fah­re­rin in Ehren­feld hat eine 12-jäh­ri­ge Köl­ne­rin schwe­re Ver­let­zun­gen erlitten.

Nach der­zei­ti­gem Kennt­nis­stand war das Kind gegen 16:10 Uhr quer über die Ven­lo­er Stra­ße gelau­fen und fron­tal von dem stadt­ein­wärts fah­ren­den Klein­wa­gen erfasst wor­den. Erst­hel­fer küm­mer­ten sich bis zum Ein­tref­fen der alar­mier­ten Ret­tungs­kräf­te um die bei­den Unfallbeteiligten.

Anmer­kun­gen zum Bei­trag? Hin­weis an die Redak­ti­on sen­den.