Köln: 31-jäh­ri­ger Mann ohne Füh­rer­schein und zu schnell unterwegs

Autobahn - NotrufsäuleFoto: Sicht auf eine Autobahn, Urheber: dts Nachrichtenagentur

Wer kei­nen Füh­rer­schein hat, soll­te auf der Auto­bahn bes­ser nicht rechts über­ho­len und durch kri­ti­sche Über­hol­ma­nö­ver eine Zivil­strei­fe der Auto­bahn­po­li­zei herausfordern.

Um die­se Erfah­rung rei­cher ist seit Don­ners­tag­mor­gen ein 31 Jah­re alter Mann aus Fre­chen. Kurz vor Anschluss­stel­le Bicken­dorf auf der A57 zogen die Poli­zis­ten den Raser aus dem Ver­kehr und stell­ten sei­nen Mer­ce­des gleich sicher.

Anmer­kun­gen zum Bei­trag? Hin­weis an die Redak­ti­on sen­den.