Köln: 48-jährige Frau wurde in der Innenstadt überfallen

Polizei - Funk - Polizist - Mütze - UniformFoto: Ein Polizist, Urheber: dts Nachrichtenagentur

Die Polizei Köln fahndet nach einem jungen und korpulenten Mann, der am frühen Samstagmorgen in der Innenstadt eine 48-jährige Frau überfallen und ihr das Smartphone geraubt haben soll.

Der mit einer dunklen Hose, dunklen Jacke und einer schwarzen Kappe gekleidete Räuber flüchtete auf einem schwarzen Fahrrad in Richtung Rhein. Nach bisherigen Ermittlungen war die Kölnerin gegen 05:30 Uhr auf dem Weg zur Arbeit, als sich der Tatverdächtige in der Leonhard-Tietz-Straße von hinten auf dem Fahrrad näherte und ihr in Höhe des Kulturzentrums das Samsung-Handy aus der Hand riss. Zeugenhinweise, die den Räuber am Tatort oder auf dem Fluchtweg in Richtung Rhein beobachtet haben, werden unter der Telefonnummer 0221 229-0 oder per E-Mail unter poststelle.koeln@polizei.nrw.de entgegengenommen.

Werbung

Anmerkungen zum Beitrag? Hinweis an die Redaktion senden.