Köln: 67-Jährige wurde in der St. Maria Kirche die Handtasche geklaut

Sankt Maria in der Kupfergasse - Kirche - Schwalbengasse - Köln-Altstadt-NordFoto: Sicht auf die "Sankt Maria in der Kupfergasse"-Kirche auf der Schwalbengasse (Köln-Altstadt)

Die Polizei Köln sucht eine circa 50 Jahre alte Frau, die am Donnerstagnachmittag einer Kölnerin in der Kirche “St. Maria in der Kupfergasse” die Handtasche geraubt hat.

Laut Zeugenangaben zündete die 67-Jährige gerade eine Kerze an, als die circa 50 Jahre alte, dunkel gekleidete Frau mit schulterlangen Haar ihr von hinten die braun/schwarze Damenledertasche aus der Hand riss und aus der Kirche lief.

Anzeige

Hinweise nimmt die Polizei Köln unter der Telefonnummer 0221 229-0 oder per Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de entgegen.

Anzeige

Anmerkungen zum Beitrag? Hinweis an die Redaktion senden.