Köln: 97-jähriger Senior am Dienstagnachmittag in Kalk bestohlen

LIDL - Supermarkt - Discounter - Rösrather Straße - Köln-Ostheim/KalkFoto: Supermarkt LIDL auf der Rösrather Straße (Köln-Ostheim)

Die Polizei Köln sucht einen etwa 25-30 Jahre alten schlanken Mann, der Dienstagmittag in Köln-Ostheim einen Senior bestohlen haben soll.

Der ca. 1,85 bis 1,90 Meter große Unbekannte sprach den Senior gegen 13:10 Uhr an der Kreuzung Pfarrer-Krautwig-Straße Ecke Wilhelm-Griesinger-Straße von hinten an und gab vor, der Rentner habe etwas verloren. Als der 97-Jährige dies verneinte und weiterging, zog der Tatverdächtige ihm die Geldbörse aus der Gesäßtasche und rannte damit in Richtung des Lidl-Marktes davon.

Der Senior beschreibt den Mann als „sportlich, mit dunklerem Hautteint“. Weitere Informationen dazu sind derzeit nicht bekannt.

Werbung

Anmerkungen zum Beitrag? Hinweis an die Redaktion senden.