Köln: Alko­ho­li­siert mit E‑Scooter in Buch­forst gestürzt

E-Scooter - Limo - Circ - Tier - E-Scooter-Verleiher - Straße - Bürgersteig - GehwegFoto: E-Roller von verschiedenen E-Scooter-Verleihern, Urheber: dts Nachrichtenagentur

Am Diensta­bend sind einem stark Alko­ho­li­sier­ten die Fol­gen sei­nes E‑S­coo­ter-Stur­zes in der Not­auf­nah­me eines Kran­ken­hau­ses bewusst geworden.

Ein Arzt ent­nahm ihm auf Anord­nung der Poli­zei eine Blut­pro­be. Poli­zis­ten hat­ten am Unfall­ort einen Atem­al­ko­hol­wert von etwa 1,4 Pro­mil­le gemessen.

Nach ers­ten Erkennt­nis­sen war der 51-Jäh­ri­ge gegen 20:00 Uhr auf der Hei­del­ber­ger Stra­ße in Höhe der Wal­de­cker Stra­ße ins Schlin­gern gera­ten, vom E‑Scooter gefal­len und mit dem Kopf auf dem Asphalt aufgeschlagen.

Anmer­kun­gen zum Bei­trag? Hin­weis an die Redak­ti­on sen­den.