Köln: Auf Rol­la­tor ange­wie­se­ne Frau in Porz ange­fah­ren worden

Polizei - Polizisten - Polizistin - Personen - Karneval - Ausrüstung - Waffen - UniformenFoto: Polizisten im Karneval, Urheber: dts Nachrichtenagentur

Ein bis­lang unbe­kann­ter Mann hat mit einem E‑Scooter gegen 12:30 Uhr eine 59 Jah­re alte und auf den Rol­la­tor ange­wie­se­ne Frau angefahren.

Er soll der 59-Jäh­ri­gen vor der Kol­li­si­on „Mach Platz Alte” zuge­ru­fen haben, in Rich­tung Gar­ten­stra­ße davon­ge­fah­ren sein und die leicht­ver­letz­te Frau auf dem Geh­weg lie­gend zurück­ge­las­sen haben. Hin­wei­se nimmt das Ver­kehrs­kom­mis­sa­ri­at 2 unter der Tele­fon­num­mer 0221 / 229–0 oder per Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de entgegen.

Anmer­kun­gen zum Bei­trag? Hin­weis an die Redak­ti­on sen­den.