Köln: Betrunkener Fahrradfahrer fährt bei Rot in Vogelsang über die Ampel

Straße - Fahrradfahrerin - Auto - StraßenverkehrFoto: Fahrradfahrerin auf der Straße neben einem Auto, Urheber: dts Nachrichtenagentur

Ein Fahrradfahrer hat am Mittwochmorgen in Köln-Vogelsang bei einem Verkehrsunfall schwere Verletzungen erlitten.

Nach ersten Ermittlungen war der betrunkene Kölner gegen 08:15 Uhr mit circa 1,5 Promille auf der Venloer Straße auf einem Rad- und Fußweg unterwegs und fuhr auf der falschen Straßenseite stadtauswärts.

In Höhe des Kolkrabenwegs kreuzte er trotz roter Ampel die Straße und stieß mit einem querenden Ford Transit zusammen. Polizisten sicherten Spuren und ordneten eine Blutprobe an.

Anmerkungen zum Beitrag? Hinweis an die Redaktion senden.