Köln: Fest­ko­mi­tee Worrin­ger Kar­ne­val sagt eben­falls Kin­der­zug ab

Kinder - Personen - Gebäude - Jacken - Junge Menschen - Jungen - MädchenFoto: Sicht auf eine Gruppe Kinder, Urheber: dts Nachrichtenagentur

Sturm Anne­lie sorgt auch in Köln dafür, dass die Kar­ne­vals­zü­ge abge­sagt wer­den. Auch das Fest­ko­mi­tee Worrin­ger Kar­ne­val hat bekannt­ge­ge­ben, dass es in Köln-Worrin­gen kei­nen Zug geben wird.

Tief Anne­lie stürmt der­zeit durch Nord­rhein-West­fa­len und sorgt dafür, dass nicht nur in Köln Kar­ne­vals­zü­ge abge­sagt wer­den, son­dern auch in Städ­ten wie in Düs­sel­dorf und Essen kein Kar­ne­vals­zug stattfindet.

Nun gab auch das Fest­ko­mi­tee Worrin­ger Kar­ne­val bekannt, dass es den Kin­der­zug in Köln-Worrin­gen nicht geben wird. BTC Frisch-Auf Köln-Worrin­gen von 1977 e.V. wird den­noch an der Worrin­ger Grund­schu­le (An den Kau­len 62, 50769 Köln) anwe­send sein – dort wird improvisiert.

Anmer­kun­gen zum Bei­trag? Hin­weis an die Redak­ti­on sen­den.