Köln: Fuß­gän­ger in Grem­berg­ho­ven fron­tal von Mer­ce­des erfasst

Polizei - Polizeiauto - Einsatzwagen - Einsatzfahrzeug - Gebäude - Spiegel - StreifenwagenFoto: Sicht auf ein Polizeiauto, Urheber: dts Nachrichtenagentur

Eine 46-jäh­ri­ge Mer­ce­des-Fah­re­rin hat einen Fuß­gän­ger fron­tal erfasst und schwer verletzt.

Laut Zeu­gen­aus­sa­gen soll der 57-Jäh­ri­ge die Stra­ße zuvor bei Rot­licht betre­ten haben. Ret­tungs­kräf­te brach­ten den schwer­ver­letz­ten Köl­ner zur sta­tio­nä­ren Behand­lung in eine Kli­nik. Die 46-Jäh­ri­ge und ihre bei­den Kin­der sowie die Toch­ter des Unfall­op­fers erlit­ten einen Schock und wur­den durch die Feu­er­wehr betreut. Poli­zis­ten stell­ten den Unfall­wa­gen sicher.

Anmer­kun­gen zum Bei­trag? Hin­weis an die Redak­ti­on sen­den.