Köln: ICE zwischen Köln und Frankfurt fährt am Wochenende nicht

Deutsche Bahn - ICE 3 - Oberhaider-Wald-TunnelFoto: Oberhaider-Wald-Tunnel (ICE 3, Köln - Franfurt), Urheber: Sebastian Terfloth (CC-SA-3.0)

Zugreisende mit dem ICE zwischen Köln und Frankfurt müssen sich an diesem und nächsten Wochenende um eine Alternative kümmern. Denn der ICE fährt an diesen Tagen nicht.

Ab Freitagabend um 22:30 Uhr bis Montag Früh bis Betriebsbeginn um 04:00 Uhr verkehren an diesem und nächsten Wochenende keine ICEs zwischen Köln und Frankfurt.


Der Grund dafür sei eine Schienen-Erneuerung zwischen Willroth und Limburg-Süd. Reisende mit dem Ziel Frankfurt und zurück nach Köln müssen sich daher um eine Alternative kümmern.

Laut der Deutsche Bahn wird auch kein Schienenersatzverkehr eingesetzt, da bei der letzten Sperrung dort zu wenig Fahrgäste den Ersatzverkehr in Anspruch genommen haben.


Die Züge sollen über die Rhein-Strecke Bonn – Koblenz – Mainz umgeleitet werden. Bedingt dadurch muss man mit einer Stunde längerer Fahrzeit rechnen.