Köln: Kind läuft auf die Stra­ße und wird von Pkw erfasst

Krankenwagen - Blaulicht - StraßeFoto: Krankenwagen mit Blaulicht, Urheber: dts Nachrichtenagentur

Ein 4‑jähriger Jun­ge ist in Köln-Hol­wei­de auf die Stra­ße gelau­fen und von einem blau­en Ford KA eines 60-jäh­ri­gen Köl­ners erfasst worden.

Ret­tungs­kräf­te fuh­ren den Jun­gen in Beglei­tung sei­ner Mut­ter zur sta­tio­nä­ren Behand­lung in ein Kran­ken­haus. Nach aktu­el­lem Ermitt­lungs­stand war der Auto­fah­rer gegen 20:00 Uhr von der Ger­hart-Haupt­mann-Stra­ße gekom­men und auf der Pic­co­lomi­ni­stra­ße in Rich­tung Köln-Mül­heim unter­wegs, als der Jun­ge auf die Fahr­bahn lief und mit der lin­ken Fahr­zeug­sei­te des Klein­wa­gens zusammenstieß.

Anmer­kun­gen zum Bei­trag? Hin­weis an die Redak­ti­on sen­den.