Köln: Muse­en bie­ten Pro­gram­me an Adventswochenenden

Museum Schnütgen - Kunst des Mittelalters - Köln-AltstadtFoto: Haupteingang des Museums Schnütgens (Köln-Altstadt), Urheber: Museum Schnütgen/Stadt Köln

Die Muse­en laden dazu ein, sich abseits vom Ein­kaufs­rum­mel und hek­ti­schen Tru­bel bei einem beson­de­ren Pro­gramm auf Weih­nach­ten einzustimmen.

An jedem Advents­wo­chen­en­de kön­nen sich Erwach­se­ne und Kin­der in einem von ins­ge­samt vier städ­ti­schen Muse­en eine krea­ti­ve und anre­gen­de Aus­zeit neh­men. An jedem Advents­wo­chen­en­de ste­hen die Pro­gramm­an­ge­bo­te in dem jewei­li­gen Muse­um unter einem ande­ren vor­weih­nacht­li­chen Motto.

Alle Ver­an­stal­tun­gen sind kos­ten­frei, die erwach­se­nen Teil­neh­mer zah­len nur den Ein­tritt und gege­be­nen­falls Mate­ri­al­kos­ten. Kin­der haben frei­en Ein­tritt. Nähe­re Infor­ma­tio­nen zu den Pro­gramm­an­ge­bo­ten und die Anmel­de­mög­lich­keit zu den Ver­an­stal­tun­gen fin­den Inter­es­sier­te auf der Sei­te museen.koeln im Ver­an­stal­tungs­ka­len­der unter dem jewei­li­gen Datum.

Anmer­kun­gen zum Bei­trag? Hin­weis an die Redak­ti­on sen­den.