Köln: Neue Kun­den-App erwei­tert die digi­ta­len Angebote

Smartphone - Frau - Person - Wiese - Gras - iPhone - Ring - Smartphone-NutzerinFoto: Sicht auf eine Smartphone-Nutzerin, Urheber: dts Nachrichtenagentur

Mit der Ein­füh­rung der neu­en Kun­den-App kön­nen Kun­den noch schnel­ler und rund um die Uhr Kon­takt zu ihrer Agen­tur für Arbeit aufnehmen.

Mit der neu­en App hat die IT der BA einen mobi­len Beglei­ter ent­wi­ckelt, der aktu­el­le Infor­ma­tio­nen, wich­ti­ge Mit­tei­lun­gen und nütz­li­che Funk­tio­nen sicher und bequem auf dem Smart­pho­ne oder Tablet bereitstellt.

Für die Anmel­dung in der App nut­zen die Kun­din­nen und Kun­den die glei­chen Zugangs­da­ten, die sie auch für ihre Anmel­dung im Online-Por­tal der BA ver­wen­den. Die Funk­tio­nen der App beinhal­ten unter ande­rem einen Nach­rich­ten und aktu­el­le Infor­ma­tio­nen hin­weist. Ana­log zum Online-Por­tal steht den Kun­din­nen und Kun­den auch ein Leis­tungs- und Ver­mitt­lungs­post­fach zur Ver­fü­gung. Auf direk­tem Weg kön­nen sie ihre Bera­te­rin oder Bera­ter anschrei­ben und Nach­rich­ten zu Fra­gen der Ver­mitt­lung (Job­bör­se-Post­fach) und Leis­tung ein­se­hen und versenden.

Mit der Funk­ti­on Kon­takt­an­zei­ge kön­nen die App-Nut­ze­rin­nen und Nut­zer schnell und sicher mit der BA in Kon­takt tre­ten – und das rund um die Uhr. Als zusätz­li­che Hil­fe­stel­lung lässt sich über die Kar­ten-App des mobi­len End­ge­rä­tes der Anfahrts­weg zur zustän­di­gen Agen­tur für Arbeit ein­se­hen. Auch zurück­lie­gen­de und bevor­ste­hen­de Ter­mi­ne wer­den ange­zeigt und las­sen sich in der Kalen­der-App spei­chern. Ter­mi­ne mit Rechts­fol­gen­be­leh­rung sind ent­spre­chend gekennzeichnet.

Anmer­kun­gen zum Bei­trag? Hin­weis an die Redak­ti­on sen­den.