Köln: Optikergeschäft auf der Schildergasse eingebrochen worden

Schildergasse - Einkaufsstraße - Apple Store - Köln-Innenstadt/Altstadt-NordFoto: Einkaufsstraße "Schildergasse" Höhe Apple Store (Köln-Altstadt)

Auf der Schildergasse wurde in der Nacht auf Montag in ein Optikergeschäft eingebrochen. Entwendet wurden mehrer hochwertige Brillen, Zeugen konnten ihn dort flüchten sehen.

Die Polizei Köln fahndet nach einem Einbrecher, der in der Nacht auf Montag gegen 04:00 Uhr mehrere hochwertige Brillen aus einem Optiker-Geschäft in der Innenstadt gestohlen haben soll. Der circa 1,80 Meter große, mit einer Sturmhaube maskierte Mann zerbrach die Glasfront des Optikers auf der Schildergasse und flüchtete mit der Beute auf einem orangenen Fahrrad. Laut Zeugenangaben soll der leicht hinkende Unbekannte mit einer schwarzen Hose und einer Leuchtweste bekleidet gewesen sein. Er trug eine schwarze Sporttasche bei sich und fuhr über die Antonsgasse in Richtung Neumarkt.

Anzeige

Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 71 unter der Telefonnummer 0221 229-0 oder per Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de entgegen.

Anzeige

Anmerkungen zum Beitrag? Hinweis an die Redaktion senden.