Köln: Polizisten nehmen in Sülz einen Autoknacker fest

Festnahme - Handschellen - PolizeiFoto: Festnahme mit Handschellen, Urheber: dts Nachrichtenagentur

Polizisten haben im Kölner Stadtteil Sülz einen Autoknacker auf frischer Tat festgenommen.

Der Tatverdächtige hat keinen festen Wohnsitz in Deutschland und soll einem Haftrichter vorgeführt werden. Gegen 04:00 Uhr hatte ein Zeitungsauträger den Verdächtigen in dem auf der Kirchberger Straße geparkten Renault bemerkt. Beim Anblick des Zeugen sei der Verdächtige vom Beifahrersitz gesprungen und in Richtung Kempfelder Straße geflüchtet. Alarmierte Polizisten nahmen den Bulgaren noch in Tatortnähe fest und stellten Diebesgut bei ihm sicher.

Anmerkungen zum Beitrag? Hinweis an die Redaktion senden.

Deine Spende für unabhängigen Journalismus: Unterstütze uns dabei!