Köln: Polo nach Kol­li­si­on mit Lkw überschlagen

Polizei - Uniform - PolizistFoto: Polizei, Urheber: dts Nachrichtenagentur

Beim Wech­sel des Fahr­strei­fens hat ein Lkw-Fah­rer einen auf der Über­hol­spur fah­ren­den VW Polo mit sei­nem 40-Ton­ner erfasst.

Der VW über­schlug sich und blieb auf dem Dach lie­gen. Der 54 Jah­re alte Fah­rer des Klein­wa­gens wur­de leicht ver­letzt. Für die Dau­er der Unfall­auf­nah­me sowie der Ber­gung sperr­te die Poli­zei zwei der drei Fahr­strei­fen bis etwa 07:00 Uhr.

Anmer­kun­gen zum Bei­trag? Hin­weis an die Redak­ti­on sen­den.