Köln: Randalierer beschädigt Streifenwagen vor Innenstadtwache

Polizeiauto - Polizeifahrzeug - Polizei - Bundespolizei - Domplatte - Kölner Dom - Köln Hauptbahnhof - Köln-InnenstadtFoto: Polizeifahrzeug auf der Domplatte (Köln-Innenstadt), Urheber: dts Nachrichtenagentur

Ein 19 Jahre alter Mann hat unmittelbar vor der Innenstadtwache randaliert und die Frontscheibe eines geparkten Streifenwagens eingeschlagen.

Einsatzkräfte stellten den jungen Mann noch auf der Stolkgasse und nahmen ihn vorläufig fest. Der Sachschaden an dem Mercedes Vito wird auf etwa 1.000 Euro geschätzt.

Nach aktuellen Erkenntnissen soll der Angreifer die Innenstadtwache gegen 10:30 Uhr aufgesucht und nach einer kurzen Unterhaltung wieder verlassen haben. Warum der 19-Jährige danach zur Glasflasche griff, ermittelt derzeit das Kriminalkommissariat 51.

Der polizeibekannte Tatverdächtige, der aktuell ohne einen festen Wohnsitz in Deutschland ist und gegen den sich bereits mehrere Ermittlungsverfahren wegen Diebstahls richten, soll noch heute einem Haftrichter vorgeführt werden.

Anmerkungen zum Beitrag? Hinweis an die Redaktion senden.