Köln: Schlä­ge­rei unter Jugend­li­chen in Nippes

Festnahme - Handschellen - PolizeiFoto: Festnahme mit Handschellen, Urheber: dts Nachrichtenagentur

Bei einer Schlä­ge­rei unter Jugend­li­chen auf der Loko­mo­tiv­stra­ße in Köln-Nip­pes ist ein jun­ger Köl­ner durch Schlä­ge und Trit­te ver­letzt worden.

Gegen 19:30 Uhr war der 16-Jäh­ri­ge aus einer Grup­pe von 20 bis 30 Jugend­li­che im Alter zwi­schen 14 und 17 Jah­ren her­aus nach einem zunächst ver­ba­len Streit kör­per­lich ange­grif­fen wor­den. Zumin­dest ein Teil der Gesuch­ten soll aus Chor­wei­ler stammen.

Zeu­gen, die die Schlä­ge­rei beob­ach­tet haben oder Anga­ben zu den Betei­lig­ten machen kön­nen, wer­den gebe­ten, sich beim Kri­mi­nal­kom­mis­sa­ri­at 43 unter der Ruf­num­mer 0221 229–0 oder per Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de zu melden.

Anmer­kun­gen zum Bei­trag? Hin­weis an die Redak­ti­on sen­den.