Köln: Stadt versendet Corona-Impfeinladungen für 79-Jährige

Impfzentrum - Schutzimpfung gegen COVID-19 - Coronavirus - Die Johanniter - Mitarbeiter - BrandenburgFoto: Impfzentrum gegen das Coronavirus (Brandenburg), Urheber: dts Nachrichtenagentur

Ab Donnerstag erhalten alle 8.287 79-jährige Kölner ein Impfeinladungsschreiben der Stadt.

Die Impfeinladung erhält auch ein Schreiben des Gesundheitsministers und Informationsdokumenten. Ab dem 06. April können 2021 sie einen gemeinsamen Impftermin mit ihrem Lebenspartner/ihrer Lebenspartnerin ab dem 8. April vereinbaren – unter 116117.de oder telefonisch unter 0800 / 116 117 01.

Anmerkungen zum Beitrag? Hinweis an die Redaktion senden.

Deine Spende für unabhängigen Journalismus: Unterstütze uns dabei!