Köln: Täu­schend echt aus­se­hen­des Maschi­nen­ge­wehr sichergestellt

Polizei - Polizist - Waffe - Dienstwaffe - Pistole - DienstpistoleFoto: Sicht auf die Pistole eines Polizisten, Urheber: dts Nachrichtenagentur

Poli­zis­ten haben vier Schü­lern ein voll­au­to­ma­ti­sches Sof­ta­ir-Maschi­nen­ge­wehr aus Metall abge­nom­men, das sie in einem grü­nen Kof­fer durch den Stadt­teil Ron­dorf trugen.

Pas­san­ten hat­ten die Jugend­li­chen gegen 16:40 Uhr auf dem Ler­chen­weg gese­hen und die Poli­zei alar­miert. Nach bis­he­ri­gen Erkennt­nis­sen wur­de das Gewehr als Weih­nachts­ge­schenk für den 15-Jäh­ri­gen im Inter­net gekauft. Da die soge­nann­te Anscheins­waf­fe ledig­lich mit dem Warn­hin­weis „Nur für Per­so­nen ab 18 Jah­ren” ver­se­hen ist und kein Prüf­zei­chen hat, liegt ein Ver­stoß gegen das Waf­fen­ge­setz vor. Die Poli­zis­ten brach­ten den Jun­gen zu sei­nen Eltern und fer­tig­ten eine Anzeige.

Anmer­kun­gen zum Bei­trag? Hin­weis an die Redak­ti­on sen­den.