Köln: Ticketverkauf der Opening Night Live ist gestartet worden

gamescom 2018 - BoulevardFoto: Boulevard der gamescom auf der koelnmesse (Köln-Deutz)

Der Ticketverkauf für das gamescom Opening Night Live wurde gestartet. Mit dem Ticket für 11 Euro erhält man einen Überblick, was während der gamescom-Woche passieren wird.

Die Koelnmesse hat den Ticketverkauf für das gamescom Opening Night Live-Event gestartet. Im Online-Shop bekommt man das Ticket als Privatbesucher für 11 Euro angeboten. Am “gamescom-Montag” (19.08.2019) findet das Event um 20:00 Uhr statt, der Einlass ist zwischen 18:30 Uhr und 19.30 Uhr. Verkauft werden wahrscheinlich rund 1.500 Tickets.

Anzeige

Das neue Live-Event der Games-Branche – produziert von Geoff Keighley – Gastgeber und Produzent der “The Game Awards”. Das Event wird in englischer Sprache produziert und vor rund 1.500 Fans in Köln live veranstaltet. In der neuen Show wird es Ankündigungen großer Publisher und von Indie-Entwicklern geben, Weltpremieren mit neuem Bildmaterial sowie Gastauftritte von Stars der internationalen Games-Branche. Veranstaltungsort ist die Halle 11.3 am Messegelände Köln.

Erwartet werden dazu die folgenden Entwickler und Spiele der Publisher/Studios:

  • 2K Games
  • Activision
  • Bandai Namco Entertainment
  • Bungie
  • Capcom
  • Electronic Arts
  • Epic Games
  • Google Stadia
  • Koch Media / Deep Silver
  • Private Division
  • SEGA
  • Square Enix
  • Sony Interactive
  • THQ Nordic
  • Ubisoft
  • Xbox Game Studios

Es ist nicht auszuschließen, dass noch weitere teilnehmen werden. Vorgestellt werden soll schon das Spiel Metal Gear Solid vom Entwickler Hideo Kojima. Abgesehen davon findet auch eine Liveübertragung statt – 20:00 Uhr MESZ, 14:00 Uhr EDT beziehungsweise 11:00 Uhr PDT. Weitere Details zum Event wird man spätestens bis zum 19.08. bekanntgegeben.

Anzeige

Anmerkungen zum Beitrag? Hinweis an die Redaktion senden.