Köln: Umgekippter Lkw im Autobahnkreuz Köln-West mit Verletzte

Umgekippter LKW - Autobahnkreuz Köln-West - Polizei Köln - November 2019Foto: Umgekippter LKW im Autobahnkreuz Köln-West, Urheber: Polizei Köln

Bei einem Alleinunfall im Autobahnkreuz Köln-West waren am Dienstagmittagzwei Insassen eines Betonmischers verletzt worden.

Der Fahrer des mit acht Tonnen Leichtputz beladenen Fahrzeugs fuhr auf der A1 in Richtung Köln und wollte auf die A4 in Richtung Olpe wechseln. In der Abfahrt kippte er aus bislang ungeklärter Ursache auf die Seite. Rettungskräfte brachten den 15-jährigen Beifahrer mit dem Verdacht eines Schlüsselbeinbruchs in eine Klinik. Der Fahrer kam mit leichten Verletzungen davon.

Anzeige
Anzeige

Anmerkungen zum Beitrag? Hinweis an die Redaktion senden.