Köln: Zivilpolizisten nehmen mutmaßlichen Drogenhändler fest

Festnahme - Handschellen - PolizeiFoto: Festnahme mit Handschellen, Urheber: dts Nachrichtenagentur

Zivilpolizisten haben am Freitagabend einen mutmaßlichen Drogenhändler auf dem Wiener Platz in Köln-Mülheim festgenommen.

Die Beamten beobachteten den 50-Jährigen gegen 19:30 Uhr in der Zwischenebene der U-Bahn-Station bei dem Verkauf von Heroin. Bei der Festnahme stellten die Beamten etwa ein Dutzend Verkaufseinheiten Heroin, eine Feinwaage sowie Bargeld sicher. Der Wiederholungstäter wird einem Haftrichter vorgeführt.

Anmerkungen zum Beitrag? Hinweis an die Redaktion senden.