Neuss: Kurzfristige Straßensperrung nach Verkehrsunfall

Polizeiauto - Halt Polizei - SchildFoto: Polizeiauto mit einem "Halt Polizei"-Schild, Urheber: Bundespolizei Kleve

Am Dienstag gegen 13:25 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Radfahrer Verletzungen erlitt.

Nach ersten Erkenntnissen war der 67-Jährige mit seinem Fahrrad auf dem Radweg des Grefrather Wegs aus Richtung Neuss in Richtung Grefrath unterwegs. Bei dem Versuch, Höhe Eselspfad zu wenden, stürzte er auf die Straße und zog sich Verletzungen zu. Ein herannahender Lkw konnte im letzten Moment ausweichen.

Rettungskräfte brachten den Senior nach medizinischer Erstversorgung in ein Krankenhaus. Kurzfristig musste der Grefrather Weg, in Höhe Konrad-Adenauer-Ring, für die Unfallaufnahme gesperrt werden.

Werbung

Anmerkungen zum Beitrag? Hinweis an die Redaktion senden.