Ber­lin: Vor Ostern kei­ne Locke­rung der Kontaktbeschränkungen

It's Corona-Time - Wir haben vorübergehend geschlossen - Laden - ÖffentlichkeitFoto: Geschlossener Einkaufsladen aufgrund Coronakrise, Urheber: dts Nachrichtenagentur

Vor dem Ende der Oster­fe­ri­en wer­den die Kon­takt­be­schrän­kun­gen in Deutsch­land nicht gelockert.

Die bestehen­den Regeln wer­den min­des­tens bis zum 19. April 2020 ver­län­gert, sag­te Bun­des­kanz­le­rin Ange­la Mer­kel in einer erneut von tech­ni­schen Pro­ble­men über­schat­te­ten Tele­fon­kon­fe­renz nach einem Gespräch mit dem Län­der­chefs. Eine Pan­de­mie ken­ne kei­ne Fei­er­ta­ge, sag­te Merkel.

Sie appel­lier­te an die Bevöl­ke­rung, zu Ostern zu Hau­se zu blei­ben und auf Rei­sen zu ver­zich­ten. In meh­re­ren Län­dern waren die Rege­lun­gen ohne­hin schon bis 19. April 2020 in Kraft.

Anmer­kun­gen zum Bei­trag? Hin­weis an die Redak­ti­on sen­den.