Sicherheit



AVM – Durch FRITZ!Box-Lücke unerlaubte Telefonate und mehr

Die Aachener Pentesting-Firma RedTeam hatte letztes Jahr eine Schwachstelle gefunden, womit man unautorisierte Telefonate führen kann, sowie den Datenverkehr mithören und notfalls auch manipulieren kann. Nun kommen dazu weitere Informationen ans Tageslicht, jedoch nicht von AVM.