Zwei kos­ten­lo­se Kino­kar­ten – Garan­tiert! (von o2)

o2 bie­tet zur Zeit als Advents-Akti­on zwei kos­ten­lo­se Kino Kar­ten an, die man in vie­len Kinos ein­lö­sen kann. Um die kos­ten­lo­se Kino Kar­ten zu erhal­ten, muss man bei o2 Kun­de sein (Mobil­funk).

Natür­lich denkt man sich sofort, dass sicher­lich nur Ver­trags­kun­den die kos­ten­lo­se Kino Kar­ten bekom­men kön­nen, was aber nicht der Fall ist.

Mit mei­ner kos­ten­lo­se o2 Frei­kar­te muss­te ich mich nur online regis­trie­ren und anschlie­ßend bei der Akti­on mitmachen.

Sofern man noch kein Kun­den­kon­to hat, muss man sich hier regis­trie­ren. Dort gibt man sei­ne Ruf­num­mer an und bekommt anschlie­ßend eine SMS mit einem Pass­wort, der für die Regis­trie­rung benö­tigt wird.

Wenn man schon ein Kun­den­kon­to hat, loggt man sich mit sei­nen Daten hier ein und geht anschlie­ßend auf die­se Seite.

Dort wird einem rechts die nächst­ge­le­ge­ne, teil­neh­men­de Kinos ange­zeigt, wo man sich ein aus­su­chen muss. In mei­nem Fall war es der UCI in Duis­burg. Nach einem Klick auf „Code sichern” wur­de der Gut­schein gene­riert und konn­te anschlie­ßend aus­ge­druckt werden.

Der gene­rier­te Gut­schein ist online bis Mitt­woch abruf­bar und muss spä­tes­tens dann aus­ge­druckt werden.

Das Gute an der Sache ist, dass man mit jeder Ruf­num­mer, egal ob Pre­paid oder Ver­trags­kun­de teil­neh­men kann.

Man benö­tigt für jede Ruf­num­mer nur ein Kun­den­kon­to, dass man sich jeder­zeit kos­ten­los anle­gen kann. So konn­te ich mir für mei­ne 3 (akti­ven) Pre­paid-Kar­ten sechs Kino Kar­ten sichern.

Da die Gut­schei­ne auch nicht per­so­nen­be­zo­gen sind, kann man sie auch ein­fach ver­schen­ken. So wan­dern mei­ne vier übri­gen Gut­schei­ne rüber zur Fami­lie, die dann wahl­wei­se mit uns mit­kom­men können.

Wer kei­ne o2 Ruf­num­mer haben soll­te, kann sich jeder­zeit kos­ten­los eine o2 Frei­kar­te bestel­len. Mit viel Glück bekommt man die Frei­kar­te vor der nächs­ten Akti­on, die vom 16.12. – 19.12.2012 läuft.

Akti­ons­zeit­raum:

  • 02.12. – 05.12.2012
  • 09.12. – 12.12.2012
  • 16.12. – 19.12.2012
  • 23.12. – 26.12.2012

Pro Ruf­num­mer und Akti­ons­zeit­raum kann man zwei Gut­schei­ne generieren.

Zusatz­in­for­ma­tio­nen:
Kino­gut­schei­ne je nach Ver­füg­bar­keit erhält­lich in die­sen Zeit­räu­men: 2.12. – 5.12.2012, 9.12. – 12.12.2012, 16.12. – 19.12.2012 oder 23.12. – 26.12.2012. Uhr­zei­ten: Sonn­tag ab 10:00 Uhr bis Mitt­woch um 23:59 Uhr.

Gut­schei­ne bis zum jeweils dar­auf­fol­gen­den Mitt­woch (23:59 Uhr) her­un­ter­la­den und aus­dru­cken. Danach sind sie nicht mehr abrufbar.

Die Gut­schei­ne sind bis zum 31.12.2012 in den teil­neh­men­den Kinos gül­tig. Bit­te im DIN-A4-For­mat auf wei­ßem Papier aus­dru­cken und dar­auf ach­ten, dass das Aus­dru­cken der Bil­der nicht unter­drückt wird. Kino­gut­schei­ne, die elek­tro­nisch vor­ge­legt wer­den (mit dem Smart­pho­ne), kön­nen lei­der nicht ein­ge­löst werden.

Anmer­kun­gen zum Bei­trag? Hin­weis an die Redak­ti­on sen­den.